Kant. Jugendmusiktreffen

Alle Jugendmusiken aus dem Kanton St.Gallen, von der kleinsten Formation bis zum ausgebauten Orchester, sind herzlich eingeladen, an diesem Treffen teilzunehmen. Dieses ist auch für Jungtambouren- und Percussionsformationen offen. Ein interessantes Programm bestehend aus Wettspiel mit Expertengespräch, Unterhaltungskonzerten, dem Spiel ohne Grenzen und dem eindrucksvollen Gesamtchor mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwartet euch in Flums. Erstmalig bieten wir ein integriertes Modul zum Thema «Parademusik» an. Zusammen mit David Eiermann können sich die Teilnehmer erste Erfahrungen in dieser Thematik aneignen. Dazwischen bleibt genügend Zeit jede Menge neue Freundschaften zu schliessen sowie Kolleginnen und Kollegen aus anderen Vereinen wieder zu treffen.

Durch das Zusammentreffen mit Jugendlichen aus dem ganzen Kanton St.Gallen soll bewusst die Möglichkeit zur Begegnung und zum gegenseitigen, geselligen Austausch geschaffen werden. Mit dem Aufbau langjähriger Kontakte trägt der St.Galler Blasmusikverband aktiv dazu bei, die Weiterentwicklung der Blasmusik im Jugendbereich zu fördern. Wir laden die Jugendmusiken aus dem Kanton St.Gallen herzlich ein, an diesem Treffen teilzunehmen und freuen uns auf möglichst viele Anmeldungen.